Gesundheitscenter Marwede & Marwede GbR
Unser Programm für Ihre gesundheitliche Zukunft
Miteinander für ihre Gesundheit aktiv werden - es lohnt sich !
 

 

Gesundheitscenter Marwede & Marwede GbR
Unser Angebot

Angebot: Kurse

Angebot: Vorträge
Angebot: Beratungen
Sonstige Angebote
Team
Qualität
Kosten
Anmeldung und Informationen

 

 

   

Gesundheitscenter Marwede & Marwede GbR

 


 

Gesundheitscenter Marwede & Marwede GbR

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, in Hannover steht allen Menschen seit dem 01.07.2003 das Gesundheitscenter Marwede & Marwede GbR zur Verfügung.

Etwas für die eigene Gesundheit zu tun, lohnt sich. Wenn wir aktiv für unsere Gesundheit werden, leben wir gesünder, mit mehr Wohlbefinden, werden wir älter.

Wir Menschen haben Möglichkeiten, aktiv für unsere Gesundheit einzutreten. Mit einem Verhalten, das unsere Gesundheit fördert, erreichen wir mehr Gesundheit.

Beispiele für ein gesundheitsbezogenes Verhalten sind gesunde Ernährung, Vermeidung von Rauchen und Stress, gute Blutzuckerwerte, ein normaler Blutdruck und vieles Ähnliche mehr.

Das Gesundheitscenter Marwede & Marwede GbR will Ihnen helfen, in diesen Bereichen für Ihre Gesundheit aktiv zu werden.

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können.

Ihr
Jörg Marwede, Dipl.-Psych., und Team

 



Unser Angebot

 


 

Unser Angebot:

Das Gesundheitscenter Marwede & Marwede GbR bietet Kurse, Vorträge und Beratungen an, die sich auf die Prävention (Vorbeugung) von Krankheiten beziehen:

  • bei Übergewicht
  • Diabetes
  • Bluthochdruck
  • seelischen Problemen
  • Stress
  • bei dem Wunsch, Nichtraucher zu werden


Das Gesundheitscenter Marwede & Marwede GbR steht jedem Interessierten offen. Schauen Sie einfach mal ins Gesundheitscenter hinein, wir informieren Sie gerne bzw. stehen zum Gespräch zur Verfügung.

Das Angebot des Gesundheitscenters findet im 4-Wochen-Takt statt.

Sollten Sie weitere Themen wünschen, sprechen Sie uns an.

Auch ausserhalb des Gesundheitscenters werden wir aktiv: Sollte Ihr Betrieb, Ihre Krankenkasse, Ihre Arztpraxis, Ihre Selbsthilfegruppe oder eine andere Einrichtung unsere Hilfe wünschen, stehen wir gern zur Verfügung.

 

Angebote: Kurse

 


 

Kurse im Gesundheitscenter Marwede & Marwede GbR 2005:

Kurse

1. Termin: 03.01.05
(10.30 Uhr),
10 Termine

1. Termin: 03.01.05
(20.00 Uhr),

10 Termine

1. Termin: 06.01.05
(18.00 Uhr),

10 Termine

1. Termin: 21.02.05
(18.00 Uhr)

10 Termine

1. Termin: 24.02.05
(20.00 Uhr)

10 Termine

1. Termin: 31.03.05
(18.00 Uhr)

10 Termine
Nichtrauchertraining
"Ja, ich werde rauchfrei"

Gesünder bleiben und dabei noch Geld sparen - wenn das kein verlockendes Ziel ist. Das Rauchen, stellt einen Risikofaktor für Krebserkrankungen, Herzinfakt u.a. dar. Und auch die passiv Mitrauchenden (wie z.B. Kollegen, Familienangehörige) haben erhöhte Krankheisrisiken. "Ja, ich werde rauchfrei" ist das Motto unserer Nichtraucherkurse, die im Gesundheitscenter stattfinden. Sie werden jeden Monat angeboten. Auch die Durchführung von Nichtraucherkursen in Betrieben, Behörden usw. ist möglich. Oft übernehmen die Krankenkassen die anfallenden Kosten.

In entspannter Stimmung werden im dem Kurs die Hintergründe des Rauchens analysiert und es wird ein neues Verhalten aufgebaut. Der Kurs geht über zehn Termine plus Nachbetreuung.

10 Termine im Wochentakt mit Nachbetreuung
Beginn: jeden Monat

Gebühr: 85 (ab 2005: 95.00 Euro)
1. Termin: 04.04.05
(10.30 Uhr)

10 Termine

1. Termin:
04.04.05
(20.00 Uhr)

10 Termine

1. Termin: 30.05.05
(18.00 Uhr)

10 Termine

1. Termin: 02.06.05
(20.00 Uhr)

10 Termine

1. Termin: 30.06.05
(18.00 Uhr)

10 Termine
Vom Raucher zum Nichtraucher zu werden, ist garnicht so schwer. Es ist nicht die einfachste Sache der Welt, die schwerste aber auch nicht.

Viele Raucher haben die Erfahrung gemacht: Guten Willen gehabt, das Rauchen aufgegeben und dann doch wieder angefangen.

Die Wahrscheinlichkeit, nach der Aufgabe des Rauchens wieder in die alten Rituale/Gewohnheiten zurückzufallen, ist groß: Da kommt ein plötzliches Stressereignis, da werden einem Zigaretten angeboten ... und man greift zu und raucht eine. Schlechtes Gewissen führt zu weiteren Zigaretten ... und schon ist man wieder beim Rauchen zurück.

Die Nichtraucherkurse am Gesundheitscenter beginnen mit einer umfassenden persönlichen Analyse der Rauchgewohnheiten(der erste Schritt zur Veränderung), zeigen Tipps und Kniffe zum Aufhören und bereiten auf die Notwendigkeit des langfristigen Durchhaltens vor: Mit der Vermittlung von positivem Denken und der Möglichkeit des Stressabbaus hin bis zu Nachbetreuungsterminen nach Kursende.

Die Erfolgsquoten der Nichtraucherkurse am Gesundheitscenter , die in einer entspannten Atmosphäre stattfinden, sind gut.
     
1. Termin: 04.01.05
(16.00 Uhr)

10 Termine

1. Termin: 06.01.05
(10.30 Uhr)

10 Termine

1. Termin: 18.01.05
(20.00 Uhr)

10 Termine

1. Termin: 29.03.05
(16.00 Uhr)

10 Termine

1. Termin:
31.03.05
(10.30 Uhr)

10 Termine

1. Termin: 31.03.05
(16.00 Uhr)

10 Termine

1. Termin:
05.04.05
(20.00 Uhr)

10 Termine

1. Termin: 21.06.05
(16.00 Uhr)

10 Termine

1. Termin: 28.06.05
(20.00 Uhr)

10 Termine

1. Termin: 30.06.05
(10.30 Uhr)

10 Termine

1. Termin: 30.06.05
(16.00 Uhr)

10 Termine
Übergewichtigen-Kurs
"Abnehmen mit Vernunft"

Übergewicht ist ein Thema, das zahlreiche Menschen betrifft. Sowohl junge als auch ältere Menschen sind oft übergewichtig. Das Übergewicht stellt einen Risikofaktor für zahlreiche Krankheiten dar: Der Typ2-Diabetes, Gicht, Bluthochdruck, Herzinfakt, die Atherosklerose, Probleme mit der Wirbelsäule und Schlaganfall sind mögliche Folgen des Übergewichts. Übergewicht kann erfolgreich behandelt werden. Mit Geduld, Änderung des Essverhaltens, mehr bewegung u.a. kann ein Gewichtsverlust erreicht werden. Das ist oft gar nicht so schwer wie vermutet.

In der Gruppe fällt das Abnehmen leichter: Im Gesundheitscenter werden Übergewichtigen-Kurse jeden Monat angeboten: Zehn Termine und eine Nachbetreuung sind geplant. Die Kosten werden oft von den Krankenkassen übernommen.

10 Termine mit Nachbetreuung
Beginn: jeden Monat

Gebühr: 85 (Ab 2005: 95.00 Euro)





Langzeitbetreuung bei Übergewicht

Die Langzeitbetreuung ist auch bei Übergewichtigen der 'Königsweg" zu weniger Gewicht. Das Durchhalten fällt bei intensiver Betreuung leichter, der Jo-jo-Effekt wird vermieden.
     
1. Termin: 05.01.05
(20.00 Uhr)

6 Termine

1. Termin: 23.02.05
(20.00 Uhr)

6 Termine

1. Termin: 01.06.05
(20.00 Uhr)

6 Termine
Anti-Stress-Kurs
"Optimistisch den Stress meistern"

Stress kennen wir alle. Stress ist einerseits ein lebensnotweniges Geschehen, andererseits stellt permanenter belastender Stress auch ein Gesundheitsrisiko dar, z.B. für Herzinfarkt und Schlaganfall. In einem Kurs, der mehr bietet als ein reines Entspannungstraining, sollen die Teilnehmer versuchen, Strategien zur Erkennung der eigenen Stressmechanismen und zur Stressbewältigung lernen.

6 Termine sind geplant, die Kosten werden oft von den Krankenkassen übernommen.

6 Termine mit Nachbetreuung
Beginn: jeden Monat

Kursgebühr: 75.00 Euro
     
1. Termin: 04.01.05
(18.00 Uhr)

4 Termine (a 80 Min)

1. Termin:
29.03.05
(18.00 Uhr)

4 Termine (a 80 Min)

1. Termin:
21.06.05
(18.00 Uhr)

4 Termine (a 80 Min)

Gesunde Ernährung

Neue Ernährungsprinzipien tragen zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden bei:

  • eine neue Ernährungspyramide
  • mediterane Kost
  • Vollwerternährung
  • die "Glücks-Diät"
  • bewusste Ernährungsplanung

Der Kurs vermittelt Theorie und Praxis, Wissen und Erproben (wir kochen miteinander).

Kursgebühr: 115.00 Euro

     
1. Termin: 03.01.05 (16.00 Uhr)
10 Termine

1. Termin:
04.04.05
(16.00 Uhr)

10 Termine

1. Termin:
04.04.05
(18.00 Uhr)

10 Termine
"Nordic Walking"

Mit guter Laune geht es durch die Eilenriede. Nordic Walking dient dem Gewichtsabbau, der Förderung der Beweglichkeit sowie Herz-Kreislauf-Systems, der Kommunikation und dem Streßabbau.

Nordic Walking-Stöcke können zur Verfügung gestellt werden.

Treffpunkt: Lister Turm (Walderseestraße 100)

Kursgebühr: 99.00 Euro

 
     
1. Termin: 14.01.05
(19.00 Uhr)

10 Termine

1. Termin:
18.03.05
(19.00 Uhr)

10 Termine

1. Termin:
03.06.05
(19.00 Uhr)

10 Termine
"Aqua-Jogging"

Bewegung im Wasser entlastet Wirbelsäule und Gelenke.
Aqua-Jogging dient dem Gewichtsabbau, der Förderung der Beweglichkeit sowie des Herz-Kreislauf-Systems, der Stärkung der Muskulatur, der Kommunikation sowie des Stressabbaus.

Ort : Vahrenwalder Bad

Kursgebühr: 60.00 Euro (zzgl. Schwimmbadeintritt)

     
Einmal im Monat abends (bitte erfragen) "Runder Tisch Gewicht "

Jeden letzten Donnerstag im Monat 16.00 Uhr
Einmal im Monat abends (bitte erfragen)

Das Treffen gilt dem Erfahrungsaustausch und der Information bei Gewichtsproblemen.
Das Treffen ist offen für Jedermann.

Kursgebühr: 00.00 Euro für Kursteilnehmer, 2.00 Euro für Gäste
     
  Diabeteskurse

Das Gesundheitscenter bietet gern Schulungen für Diabetiker an -sowohl für Typ 1 -als auch Typ 2 Diabetes.

Ort : Gesundheitscenter

Bei Bedarf auch Hypertonie-Kurse und Auffrischungs-/Wiederholungskurse für Diabetiker.
     
     
  Zusätzlich können Firmen-Kurse angeboten werden. Sprechen Sie uns einfach an.
 

 



Angebote: Vorträge

 


 

Vorträge im Gesundheitscenter Marwede & Marwede GbR 2005:

Vorträge

   
 

 



Angebote: Beratungen

 


 

Beratungen im Gesundheitscenter Marwede & Marwede GbR 2005:

Einzelberatungen können zu den Themen:

  • Übergewicht
  • Diabetes
  • Bluthochdruck
  • Stress
  • Rauchen
  • seelischen Problemen
  • und zu weiteren Inhalten durchgeführt werden.

Sprechen Sie uns einfach an. Der Erstkontakt ist in jedem Fall unverbindlich und kostenfrei.

 



Sonstige Angebote

 


 

Sonstige Angebote im Gesundheitscenter Marwede & Marwede GbR:

Wenn Interesse besteht, wird das Gesundheitscenter Marwede & Marwede GbR folgende zusätzliche Angebote in diesem Herbst/Winter bieten:

  • Blutdruckkurse: ca. 3 Stunden (mit prakt. Anleitung)
  • Kurs für pflegende Angehörige (Kompaktseminar)
  • Gesprächsgruppe für Alleinlebende


Wenn Sie Interesse an diesen Themen haben, sprechen Sie uns einfach an.

 

     
  Betriebliche Gesundheitsförderung
Das Gesundheitsheitscenter entwickelt für Betriebe gern Konzepte zur betrieblichen Gesundheitsförderung und setzt sie um.

Betriebliche Gesundheitsförderung lohnt sich für Beschäftigte und Betriebe: Weniger Krankheiten, mehr Zufriedenheit, weniger Fehlzeiten.
 


Team

 


 

Team

Um für Sie die bestmögliche Betreuung zu gewährleisten, besitzt das Gesundheitscenter Marwede & Marwede GbR ein erstklassiges Team. Schon an dieser Stelle wollen wir uns vorstellen und - oder unsere Fachgebiete erläutern.

Der einzelne Mensch steht für uns im Mittelpunkt unserer Arbeit. Seine Gedanken, seine Gefühle und sein soziales Umfeld verdienen intensive Beachtung und sind Ausgangspunkt unserer Aktivitäten.

Zu unserem Team gehören:

Jörg Marwede

  • Diplom-Psychologe
  • Fachpsychologe Diabetes DDG
  • Initiator des Gesunheitscenters


Zum Team gehören des weiteren:

  • eine Ärztin und Diabetologin DDG
  • eine Diätassistentin und Diabetes-Beraterin DDG (mit zahlreichen Fachqualifikationen)
  • ein Krankenpfleger und Diabetes-Assistent DDG mit Zusatzqualifikation in der Altenpflege
  • eine Diplom-Oekotrophologin
  • zwei Diplom-Psychologinnen

 



Qualität

 


 

Qualität

Wir Deutschen könnten fünf Jahre länger gesund bleiben - wenn wir das Rauchen einstellen, wir uns richtig ernähren und bewegen.

Das sagt die Weltgesundheitsorganisation WHO in ihrem aktuellen Weltgesundheitsbericht.

Es lohnt sich also, etwas zu tun.

 



Kosten

 


 

Kosten

Zahlreiche Krankenkassen arbeiten eng mit dem Gesundheitscenter zusammen und tragen die Kosten bzw. Kostenanteile für Kurse und Beratungen.

Die Kosten für die Kurse betragen je nach Länge des Kurses 60 - 115 Euro

Die Kosten für die Beratungen werden nach Zeitaufwand berechnet

Für die Vorträge fallen Kosten von 5 Euro pro Vortrag an, die von den Teilnehmern zu bezahlen sind.

Bei der Anmeldung werden in jedem Einzelfall die Kosten geklärt.

Der Erstkontakt ist auf jeden Fall unverbindlich und kostenfrei.


Die Kurse (Rauchen, Übergewicht und Stress) werden von den gesetzlichen Krankenkassen mit etwa 80% der Kosten gefördert. Bei regelmäßiger Teilnahme erstattet Ihnen die Krankenkasse z.B. von den 85.00 Euro Kursgebühr bei "Rauchen" und "Übergewicht" etwa 68.00 Euro.

 

     
  Rechtsgrundlagen Primärprävention

Die Kurse des Gesundheitscenters werden nach §20(1)SGBV durchgeführt: Die Kurse entsprechen vorgegebenen Richtlinien, die Kursleiter sind entsprechend qualifiziert.

Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten bei regelmäßiger Teilnahme einen Großteil der Kursgebühren.
 


Anmeldung und Informationen

 


 

Anmeldung

Zu den Kursen und Beratungen ist unbedingt eine Anmeldung notwendig, zu den Vorträgen ist sie nicht nötig.

Rufen Sie also einfach zu den Bürozeiten an oder kommen Sie vorbei.

Die Bürozeiten:  
Montag bis Mittwoch: 10 bis 15 Uhr
Donnerstag: 10 bis 18 Uhr
Freitag: 09.00 Uhr - 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung.
Ausserhalb der Bürozeiten ist ein Anrufbeantworter geschaltet.


Weitere Informationen

Gesundheitscenter
Marwede u. Marwede GbR
Vahrenwalder Str. 88 30165 Hannover
Telefon: 0511 / 2627000
Fax: 0511 / 2627000
eMail:
Joerg_Marwede@hotmail.com
WWW:
www.gesundheitscenter-marwede-gbr.de

 

 

 © Gesundheitscenter Marwede u. Marwede GbR

 



[ Home | Anfang | Diabetes | Angebote | Informationen | DDB Hannover | DDB Niedersachsen | Diabetes im WWW ]

© copyright Wolfgang Sander  Webmaster@Diabetiker-Hannover.de   letzte Änderung: 19.02.2005