Termine und Veranstaltungen im Jahr 2017:

 

Juni   Juli
August   September   Oktober
November   Dezember
Zu alten Veranstaltungsterminen:   
2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009
2008
   2007   2006   2005   2004   2003   2002   2001   2000   1999

Veranstaltungshinweis
eintragen


 

Juni

 

 

 

  

Veranstaltung:

Diabetiker Niedersachsen BV Hannover - Info-Punkt Langenhagen

Thema:

Info-Punkt Langenhagen - Für Menschen mit Diabetes

Veranstalter:

Diabetiker Niedersachsen BV Hannover - SHG Langenhagen

Termin:

06.06.2017
Jeden 1. Dienstag im Monat.

Uhrzeit:

10:00 bis 12:00 Uhr

Ort:

Treffpunkt: City-Apotheke (CCL),  Marktplatz 7*30853 Langenhagen
Stadtbahnlinie 1, Haltestelle Langenhagen Zentrum oder Buslinien 253, 470, 480. 610, 611, 612, 616, 650, 692 (und Fußweg ca. 5 Minuten / ca. 0,3 km)
Buslinien 122, 470, 480, 610, 611, 612, 692 Haltestelle Langenhagen Rathaus (und Fußweg ca. 3 Minuten / ca. 0,1 km)

Infos:

Ansprechpartner:
Diabetiker Niedersachsen Bezirksverband Hannover, Hans-Joachim Manthey, Walsroder Str. 141, 30853 Langenhagen
Tel. 0511 76 38 075
Email: h-j.manthey@diabetiker-nds.de, Internet: www.diabetiker-nds.de
Diabetiker Niedersachsen BV Hannover
 

 

 

 

  

Veranstaltung:

Gesundheitsmagazin VISITE : u.a.
Rosazea: Die Rötungen, Knötchen und Eiterpickel richtig behandeln
Arthrose selbst heilen: zu oft und zu früh wird operiert

Thema:

Es beginnt meist im Alter zwischen 30 und 50: Erst rötet sich die Haut zunehmend, irgendwann bilden sich die ersten Knötchen und immer wieder blühen Eiterpickelchen auf. Die Rosazea ist eine der häufigsten Hauterkrankungen im Erwachsenenalter, Frauen sind öfter betroffen als Männer. Der Krankheit zu Grunde liegt eine chronische Entzündung, die zur dauerhaften Erweiterung der feinen Äderchen im Gesicht führt. Warum es zu dieser Entzündung kommt, ist noch unbekannt, Wissenschaftler vermuten unter anderem eine überzogene Reaktion des Immunsystems. Eine Rosazea ist zwar nicht heilbar, bei richtiger Behandlung können die Symptome aber häufig deutlich gelindert werden. 
Stellen Sie uns Ihre Fragen zu diesem Thema im Internet: www.ndr.de/visite

Rund 35 Millionen Menschen haben in Deutschland in einem oder mehreren Gelenken Arthrose. Etwa 5 Millionen Menschen leiden darunter. Was ist bei ihnen anders als bei den restlichen 30 Millionen? Studien zeigen, dass es keinen Zusammenhang zwischen Schmerzintensität und Arthrose-Grad gibt. Ein Mensch mit geringen Abnutzungen kann mehr leiden, als jemand, dessen Knorpel fast zerstört ist. Denn Arthrose ist nicht nur eine Verschleißkrankheit, sondern auch eine Schmerzkrankheit. Zwar kann der Verschleiß nicht rückgängig gemacht werden, der Schmerz jedoch gestoppt werden.
Stellen Sie uns Ihre Fragen zu diesem Thema im Internet: www.ndr.de/visite

Wiederholungen:
Freitag 06.20 Uhr

Veranstalter:

Norddeutscher Rundfunk N3 

Termin:

Dienstag, 06.06.2017

Uhrzeit:

20.15 - 21.00 Uhr

Ort:

Fernsehen N3 

Infos:

Postadresse:
NDR Fernsehen, 20626 Hamburg (Bitte Rückumschlag mit 0,70 Euro)
NDR Text: ab Seite 520

Informationen zur Sendung 

 

 

 

 

  

Veranstaltung:

Diabetiker Niedersachsen BV Hannover - Diabetes und Bewegung: Wanderung/ Spaziergang : Ausflug zum Baumwipfelpfad nach Bad Harzburg

Thema:

Ausflug zum Baumwipfelpfad nach Bad Harzburg
Aus organisatorischen Gründen muss die Anmeldung für Führungen 2 bis 4 Monaten vorher erfolgen. Einzelheiten zu den Führungen werden auf den Gruppentreffen bekanntgegeben.
Weitere Einzelheiten zu den Wanderungen erfahren Sie bei der Anmeldung bzw. auf den Gruppentreffen und unter www.diabetiker-nds.de im Internet.
Die Wandertouren sind ca. 6 km lang.
Die anfallenden Kosten muss jeder selbst tragen!
Die anteiligen Kosten für das Niedersachsen-Ticket sind im Zug beim Wanderführer zu entrichten.

Veranstalter:

Diabetiker Niedersachsen BV Hannover 

Termin:

Samstag den 10.06.2017

Uhrzeit:

 

Ort:

Treffpunkt: 

Infos:

Anmeldung an den Gruppenabenden oder: Tel. 0511 / 7638075, eMail : h-j.manthey@diabetiker-nds.de
Diabetiker Niedersachsen BV Hannover

 

 

 

 

  

Veranstaltung:

Gesundheitsmagazin VISITE : u.a.
Steißbeinschmerzen
Schlafmangel: Keine Befindlichkeitsstörung sondern starker Risikofaktor

Thema:

Das Steißbein bildet als kleines Knochendreiecks das untere Ende der Wirbelsäule. Es ist nicht breiter als ein Fingernagel und dient dennoch als wichtiger Halt für Bänder und Muskeln von Rücken, Becken und Hüfte und sorgt so für die richtige Haltung und Balance des Körpers. Die Ursachen chronischer Schmerzen im Steißbein sind oft nicht einfach zu finden: ein lang zurück liegender Sturz auf den Po kann ebenso der Auslöser sein wie eine Entzündung oder eine innere Erkrankungen des Beckens. Die Folgen: das Sitzen wird fast unmöglich, es kommt zu Schmerzen beim Stuhlgang oder beim Geschlechtsverkehr. Und eine Heilung ist sehr schwer, denn im Alltag wird das Steißbein permanent bewegt und gereizt. Was aber hilft, wenn der kleine Knochen ständig irritiert ist und schmerzt? 
Stellen Sie uns Ihre Fragen zu diesem Thema im Internet: www.ndr.de/visite

Wer schlecht schläft, hat ein deutlich höheres Risiko an einer Herz-Kreislauferkrankung zu erkranken, also einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall zu erleiden. Damit ist schlechter Schlaf, wie er zum Beispiel in den Wechseljahren häufiger auftritt, kein auf die leichte Schulter zu nehmendes Problemchen, sondern ein eigenständiger Risikofaktor. Ab wann wird Schlafmangel gefährlich und welche Möglichkeiten der Behandlung gibt es – unser Thema der Woche.
Stellen Sie uns Ihre Fragen zu diesem Thema im Internet: www.ndr.de/visite

Wiederholungen:
Freitag 06.20 Uhr

Veranstalter:

Norddeutscher Rundfunk N3 

Termin:

Dienstag, 13.06.2017

Uhrzeit:

20.15 - 21.00 Uhr

Ort:

Fernsehen N3 

Infos:

Postadresse:
NDR Fernsehen, 20626 Hamburg (Bitte Rückumschlag mit 0,70 Euro)
NDR Text: ab Seite 520

Informationen zur Sendung 

 

 

 

 

  

Veranstaltung:

Diabetiker Niedersachsen BV Hannover - Treffen der SHG Seelze/Letter: Gruppentreffen- / Infotreff

Thema:

Gruppentreffen- / Infotreff. Thema wird in der örtlichen Presse bekannt gegeben.

Veranstalter:

Diabetiker Niedersachsen BV Hannover 

Termin:

14.06.2017

Uhrzeit:

18.30 Uhr

Ort:

Treffpunkt: Tagesstätte Letter, Pestalozzistrasse 11, 30926 Seelze/Letter

Infos:

Diabetiker Niedersachsen Bezirksverband Hannover - SHG Seelze/Letter
Heidi Stempor ( Diabetes-Lotse)
Berliner Str. 7, 30926 Seelze OT Letter
Tel.: 0511 40 27 96
eMail: heidi.stempor@diabetiker-nds.de
Diabetiker Niedersachsen BV Hannover

 

 

 

 

  

Veranstaltung:

Gesundheitsmagazin VISITE : u.a.

Thema:


Wiederholungen:
Freitag 06.20 Uhr

Veranstalter:

Norddeutscher Rundfunk N3 

Termin:

Dienstag, 20.06.2017

Uhrzeit:

20.15 - 21.00 Uhr

Ort:

Fernsehen N3 

Infos:

Postadresse:
NDR Fernsehen, 20626 Hamburg (Bitte Rückumschlag mit 0,70 Euro)
NDR Text: ab Seite 520

Informationen zur Sendung 

 

 

 

 

  

Veranstaltung:

Gesundheitsmagazin VISITE : u.a.
Hashimoto: Wenn trotz Behandlung Beschwerden bleiben
Reha-Anträge oftmals pauschal abgelehnt?

Thema:

Oft merken die Betroffen lange nicht, woran es liegt. Sie fühlen sich müde und abgeschlagen. Sie sind schlechter Stimmung, nehmen zu und schwitzen nachts – alles zunächst unspezifische Symptome. Doch sie alle können auf eine Hashimoto-Thyreoiditis, eine chronische Schilddrüsenentzündung, hinweisen. Eine Autoimmunerkrankung, bei der die Schilddrüse sich selbst zerstört, schleichend und schmerzlos. Und je mehr die Schilddrüse zerstört ist, desto weniger Hormone produziert sie. Frauen sind drei- bis viermal häufiger betroffen. Wie kann man eine chronische Schilddrüsenentzündung erkennen, wie sie behandeln? Und was kann man tun, wenn trotz Therapie Beschwerden bleiben? Kann eventuell eine Ernährungsumstellung helfen? Visite Spezial.
Stellen Sie uns Ihre Fragen zu diesem Thema im Internet: www.ndr.de/visite

Eine Rehabilitationsmaßnahme ist bei ausgewählten Erkrankungen oder auch nach einigen Operationen eine sinnvolle Behandlungsoption. Doch immer wieder berichten genervte oder gar verzweifelte Menschen der Redaktion Visite von den Schwierigkeiten, eine Reha bewilligt zu bekommen, obwohl der Arzt sie ausdrücklich empfiehlt: Das Antragsverfahren sei kompliziert, Krankenkassen oder die Rentenversicherung würden Reha-Anträge anscheinend pauschal ablehnen. Unser Thema der Woche in Visite.
Stellen Sie uns Ihre Fragen zu diesem Thema im Internet: www.ndr.de/visite

Wiederholungen:
Freitag 06.20 Uhr

Veranstalter:

Norddeutscher Rundfunk N3 

Termin:

Dienstag, 27.06.2017

Uhrzeit:

20.15 - 21.00 Uhr

Ort:

Fernsehen N3 

Infos:

Postadresse:
NDR Fernsehen, 20626 Hamburg (Bitte Rückumschlag mit 0,70 Euro)
NDR Text: ab Seite 520

Informationen zur Sendung 

 

 

 

 

Juli

 

 

 

  

Veranstaltung:

Diabetiker Niedersachsen BV Hannover - Diabetes und Bewegung: Wanderung/ Spaziergang : Tagesausflug nach Quedlinburg

Thema:

Tagesausflug am Sonnabend den 01.07.2017 nach Quedlinburg
Wir haben am 01. Juli einen Ausflug nach Quedlinburg geplant. Dort wollen wir den Dom besichtigen und anschließend einen Spaziergang durchführen.
Die anfallenden Kosten muss jeder selbst tragen.
Bitte anmelden!
Anmeldung bis zum 19.06. 2017

Personen ohne Anmeldung können aus organisatorischen Gründen nicht teilnehmen.
Wir treffen uns um 07:15 Uhr
Treffpunkt: Hannover Hauptbahnhof Info-Punkt
Tarifgebiet: Schönes Wochenende Ticket
Wir bitten um pünktliches Erscheinen, da vor Fahrtantritt die Gruppentickets gelöst werden müssen.
Die Kosten für das Schöne Wochenende-Ticket sind im Zug beim Wanderführer zu entrichten.
Telefon. 0511 7638075
E-Mail: h-j.manthey@diabetiker-nds.de

Veranstalter:

Diabetiker Niedersachsen BV Hannover 

Termin:

Samstag den 01.07.2017

Uhrzeit:

07:15 Uhr

Ort:

Hannover Hauptbahnhof Info-Punkt 

Infos:

Anmeldung an den Gruppenabenden oder: Tel. 0511 / 7638075, eMail : h-j.manthey@diabetiker-nds.de
Diabetiker Niedersachsen BV Hannover

 

 

 

 

  

Veranstaltung:

Gesundheitsmagazin VISITE : u.a.
Schmerzen im Ellenbogen
Osteoporose – Früherkennung rettet Knochen

Thema:

Am Ellenbogen treffen drei Knochen in einem besonders festen Gelenk aufeinander. Das Zusammenspiel von Oberarmknochen, Elle und Speiche ermöglicht neben dem Beugen und Strecken des Armes auch die wichtigen Drehbewegungen der Hand. Jede kleine Lockerung von Bändern und Gelenkkapsel kann am Ellenbogen zu einer schmerzhaften Schwäche führen. Sogar das Halten einer Kaffeetasse wird dann schwierig und das Gelenk steift allmählich ein. Um das zu vermeiden, müssen Schmerzen und mangelnde Stabilität am Ellenbogen ernst genommen und ausreichend behandelt werden. 
Stellen Sie uns Ihre Fragen zu diesem Thema im Internet: www.ndr.de/visite

Osteoporose entwickelt sich schleichend, lange Jahre merken die Betroffenen nichts vom Abbau ihrer Knochenmasse. Die Folgen: Unwiderrufliche Schäden, die die Knochen porös machen und nicht selten zu Knochenbrüchen und sogar zur dauerhaften Einschränkung der Bewegungsfähigkeit führen. Daher ist es entscheidend die Osteoporose möglichst früh zu erkennen und zu behandeln. Neben hoch wirksamen Medikamenten spielt dabei auch Bewegung eine wichtige Rolle, auch sie hilft, die Knochendichte wieder zu verbessern.
Stellen Sie uns Ihre Fragen zu diesem Thema im Internet: www.ndr.de/visite

Wiederholungen:
Freitag 06.20 Uhr

Veranstalter:

Norddeutscher Rundfunk N3 

Termin:

Dienstag, 04.07.2017

Uhrzeit:

20.15 - 21.00 Uhr

Ort:

Fernsehen N3 

Infos:

Postadresse:
NDR Fernsehen, 20626 Hamburg (Bitte Rückumschlag mit 0,70 Euro)
NDR Text: ab Seite 520

Informationen zur Sendung 

 

 

 

 

August

 

 

September

 

 

Oktober

 

 

 

Achtung! 30.10.2016 03.00 Uhr Beginn der Winterzeit.  
Uhren um eine Stunde auf 02.00 Uhr zurückstellen ! 
 

 


November

 

 

Dezember

 


 




 

Juni   Juli
August   September   Oktober
November   Dezember
Zu alten Veranstaltungsterminen:   
2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009
2008
   2007   2006   2005   2004   2003   2002   2001   2000   1999

Veranstaltungshinweis
eintragen



[ Home | Anfang | Diabetes | Angebote | Informationen | Diabetiker Niedersachsen BV Hannover | Diabetiker Niedersachsen | Diabetes im WWW ]

© copyright Wolfgang Sander  Webmaster@Diabetiker-Hannover.de   letzte Änderung: 27.05.2017